Geschichtsverein
  Start
  350 Jahre hessisch
  Aktuelles/Termine
  Bildergalerie
  Eberstadt
  Frankenstein
 
  Bibliothek
  Presse
  Verweise
  Impressum
Warum ein Geschichtsverein

Eberstadt und Frankenstein - für Jahrhunderte bildete beides eine Einheit und noch heute prägt der 400m hohe Burgberg eindrucksvoll das Eberstädter Landschaftsbild am Anfang der Bergstraße.

Die historischen Gemeinsamkeiten wurden mehrfach in großen Jubiläen gefeiert. 1982 gab es die 1200-Jahrfeier Eberstadts, 2002 gedachte man 750 Jahre Frankenstein und 2007 wurden 1225 Jahre Eberstadt gefeiert.

Da gab es historische Ausschüsse, Ausstellungen und Veranstaltungen verschiedenster Art, um die Jahrhunderte lange Geschichte darzustellen. Stets bildete sich eine motivierte und gut arbeitende Mannschaft, die Wesentliches zum Gelingen der jeweiligen Jubiläen beitrug. Es kam der Gedanke, warum man eine solche Arbeitsgemeinschaft nicht zu einer dauernden Einrichtung machen könnte, zumal die Arbeit, die es noch zu leisten gibt, keineswegs abgeschlossen ist.

Welche Aufgaben sind das:

• Sichtung, Sicherung und Zusammenführung bislang geleisteter    Forschungsarbeiten
• Erstellen eines Inventarverzeichnisses aller Quellen Eberstadts und der    Burg Frankenstein
• Transkription bedeutender Quellen
• Bau- und Siedlungsgeschichte
• Anlage eines ortsgeschichtlichen Lehrpfades in Eberstadt
• Aufbau eines Text-, Bild-, Film- und Kartenarchivs
• Laufende Präsentation der Ergebnisse
• Vorträge, Führungen, Ausstellungen, Editionen, Presseveröffentlichung



Wir wollen die Geschichte unserer Region lebendig und anschaulich machen. Wenn die Menschen wissen, in welchem historischen Raum sie leben, wenn sie ihre Wurzeln kennen, dann wächst auch die Verbundenheit und die Verantwortung für das Gemeinwesen. (E.K.)
  Der Vorstand  
  Vorstand des Geschichtsvereins nach der Gründungsversammlung am 30.3.2007, von links: Michael Müller (2. Vors.), Ludwig Achenbach, Peter Schüttler (Kassenprüfer), Harald Hintermeyer (Kassenprüfer), Achim Pfeffer, Friedel Kirschner, Dr. Erich Kraft (1. Vors.), Elke Riemann (Rechnerin), Adam Breitwieser  
  Gründungsurkunde (177 KB)
  Aufgaben (68 KB)
  Satzung (15 KB)
  Vorstand (66 KB)
  Protokoll der Gründungsversammlung 2007 (122 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2008 (122 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2009 (73 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2010 (258 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2011 (157 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2012 (157 KB)
  Protokoll der Jahreshauptversammlung 2013 (157 KB)
  Protokoll Jahreshauptversammlung 2014
  Protokoll Jahreshauptversammlung 2015
     

Any Monsters at home?
Mary Shelleys Roman und Burg Frankenstein - gibt es einen Zusammenhang?

Any monsters at home? English version.

 

Irrtümer auf Burg Frankenstein
... weitere Informationen

 

Burgführung Frankenstein
... weitere Informationen

 

Faltblatt "Burg Frankenstein
Faltblatt auf der Burg und auf der Bezirksverwaltung
Da.-Eberstadt kostenlos erhältlich.
English version.

 

 

Beitrittserklärung
Aufnahmeantrag Geschichtsverein

2008 © Geschichtsvereins Eberstadt-Frankenstein e.V.